loading
Familotel amiamo > Kinderhotel Salzburg

Aktualisiert am 26.06.2021

Rundum-Sorglos in den Urlaub 2021


Die Gesundheit unserer Gäste und unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Deshalb haben wir uns noch intensiver mit den Gesundheits- und Hygienevorschriften auseinandergesetzt, um unseren Gästen einen sicheren Urlaub, entsprechend aller Auflagen und Empfehlungen, bieten zu können.

Unsere
Top-Bewertungen
99%

Weiterempfehlung


Wir erfüllen die bisherigen Regelungen, welche von der österreichischen Bundesregierung vorgeschrieben werden, genauestens, um Ihnen einen sorgenfreien Urlaub bei uns im amiamo zu ermöglichen.

Dabei sind wir auf ihre Mithilfe angewiesen: Nach wie vor ist die Vermeidung von Ansteckungen jeglicher Art nur durch Selbstschutz, in dem Sie die angebotenen Maßnahmen in Anspruch nehmen und die gesetzten Regeln einhalten (Abstände einhalten, Hände waschen, Desinfizieren usw.) möglich. Wir wissen, das ist nicht immer leicht (gerade mit Kindern), aber wir ziehen alle gemeinsam an einem Strang!

NEWS: weitere Lockerungen ab 01.07.2021

Eine Ein- und Ausreise muss nicht mehr andgemeldet werden. 3G gilt weiterhin!

  • die 1 Meter Abstandregel entfällt in Gastro & Hotellerie
  • keine Maskenpflicht mehr für Gäste und Mitarbeiter sowohl indoor als auch outdoor
  • Testpflicht für Kinder erst ab 12 Jahren
  • Lockerungen der Maskenpflicht: Öffis/Handel/Museen nur mehr MNS
  • FFP2-Pflicht bleibt in Pflegeheim/Krankenhaus
        • Aufenthalt im Hotelbereich
          • Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten wir.
          • Unsere Mitarbeiter sorgen nach wie vor für regelmäßige Desinfektion und Reinigung im gesamten Hotelbereich.
          • Zudem haben wir unser - über viele Jahre hinweg entwickeltes - umfassendes Hygienekonzept, nochmals erweitert und den aktuellen Vorschriften angepasst.
          • Das Tragen von FFP2-Masken für Gäste in den öffentlichen Bereichen des Hotels erforderlich. Ausgenommen sind hiervon Schwangere, hier reicht ein Mund-Nasen-Schutz aus. (entfällt mit 01.07.2021)
          • Kinder ab 6 Jahren müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen, Kinder ab 14 Jahren müssen eine FFP2-Maske tragen (entfällt mit 01.07.2021)
          • In unserem Wellnessbereichen müssen Sie keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.
          • Unsere Mitarbeiter tragen, soweit vorgeschrieben, bei Gästekontakt eine FFP2-Maske und reinigen und desinfizieren ihre Hände regelmäßig. (entfällt mit 01.07.2021)
          • Die allgemeinen Verhaltensregeln gelten im gesamten Hotelbereich.
          • Vor Ihrer Anreise senden wir Ihnen die wichtigsten Informationen per Mail zu, damit Sie über alle Neuerungen im Hotel informiert sind.
          • Unser Team hat ein umfangreiches Präventionskonzept für das komplette Hotel erarbeitet.
          • Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig getestet.
          • nach Ablauf des Einreisetestes, ist täglich ein kostenfreier Selbsttest für alle Personen ab 10 Jahren zu machen, dieser wird ihnen täglich am Frühstückstisch kostenfrei zur Verfügung gestellt. (ab 01.07. alle 48h Stunden für alle Personen ab 12 Jahren)
          • einen Mindestabstand von 1 Meter ist im gesamten Hotel einzuhalten (entfällt mit 01.07.2021)
        • Restaurant- und Buffetbereich
          • Im Restaurantbereich müssen Sie eine FFP2 tragen, außer wenn Sie an Ihrem Tisch sitzen. 
            (entfällt mit 01.07.2021)
          • wir halten einen Mindestabstand von 1 Meter zwischen unseren Tische im Restaurant ein. Dazu gibt es zwei Essensdurchgänge (entfällt mit 01.07.2021)
          • Unsere amiamo Verwöhnpension ist in vollem Umfang für Sie verfügbar.
          • Buffets sowie Speise- und Getränkeangebote bleiben bestehen und können von unseren Gästen unter speziellen Hygienevorschriften wie gewohnt in Anspruch genommen werden.
          • Frühstück und Abendessen werden – zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften – in zwei Durchgängen durchgeführt. Dazu werden die Essenszeiten entsprechend erweitert. (entfällt mit 01.07.2021)
          • Auch im Restaurant-Bereich ersuchen wir Sie die allgemein geltenden Regeln zu beachten.
          • Unser Team hat ein umfangreiches Präventionskonzept für das komplette Hotel erarbeitet.
          • Unsere Mitarbeiter im Gästebereich sind ebenfalls verpflichtet eine FFP2-Maske zu tragen. (entfällt mit 01.07.2021)
          • Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig getestet.
        • Wellnessbereich & Pools

          Umfangreiche Untersuchungen haben ergeben, dass eine Ansteckung im chlorhaltigen Badewasser fast ausgeschlossen werden kann. Deshalb gibt es für den Wellnessbereich folgende Handlungsempfehlungen:

          • Im Wellnessbereich gelten unsere Maßnahmen nach dem Bäder-Hygiene-Gesetz.
          • Die verstärkten Reinigungs- und Hygienemaßnahmen werden durch unsere kompetenten Mitarbeiter nach den behördlichen Auflagen durchgeführt.
          • Auf die Verwendung des Mund-Nasen-Schutzes kann verzichtet werden, der Abstand von mindestens 1 Meter gilt aber auch hier. (entfällt mit 01.07.2021)
          • Aufgrund der gesetzlichen Auflagen sind Zugangsbeschränkungen zu den Wellnessbereichen und Pools notwendig. Aber keine Sorge, wir haben genug Platz für alle!
          • Unser Saunabereich ist für Sie geöffnet. Bitte nutzen Sie die Sauna nur einzeln bzw. pro Familie (entfällt mit 01.07.2021)
          • für Wellnessbehandlungen, Kosmetik und Massage ist ein gültiger Zutrittstest nötig
          • Kinderbetreuung
            • Die Kinderbetreuung wird auch in diesem Sommer mit kleinen Änderungen stattfinden. Bereits im letzten Jahr haben sich die folgenden Punkte sehr gut bewährt, so dass die Betreuung unserer kleinsten Gäste sicher, aber trotzdem mit viel Spiel und Spaß wie gewohnt in höchster Qualität stattfinden kann. (ab 01.07.2021 wieder ungeingeschränk)
            • Kinder unter 7 Jahren benötigen keinen Mund-Nasen-Schutz. Ab 14 Jahren muss eine FFP2 Maske getragen werden. Bei Aktivitäten im Freien benötigen alle Kinder keinen MNS. (entfällt mit 01.07.2021)
            • Aufgrund der Vorgaben des Gesetzgebers dürfen Eltern die Kinderbetreuung nicht betreten, wir haben eine entsprechende Kinderbetreuungs-Rezeption zur Übergabe der Kinder eingerichtet.
            • Auch hier werden nach wie vor umfassende Reinigungs- und Hygienemaßnahmen durch unsere Mitarbeiter durchgeführt.
          • Zimmer
            • Unser umfassendes Hygieneprogramm, das wir mit dem führenden Hotelhygieniker Österreichs, über die letzten 10 Jahre entwickelt haben, sorgt für höchste Standards in Punkto Sauberkeit und Hygiene
            • Kleinere Änderungen in der Ausstattung und im Ablauf der Reinigung wurden implementiert
            • Der Umwelt zu liebe reinigen wir Ihr Zimmer alle zwei Tage. Auf Wunsch reinigen wir ihr Zimmer / Appartement natürlich weiterhin auch gerne täglich.
          • Zell am See - Kaprun Card
            • die Zell am See - Kaprun Card ist mit allen Attraktionen wie gewohnt für Sie nutzbar
            • in den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Tragen einer FFP2-Maske erforderlich (ab 01.07.2021 nur noch MNS)
            • bis 31.10.2020 für Sie inklusive

            Broschüre Zell am See-Kaprun Card 2021 zum Download

          • Ein- und Ausreise

            Einreise:

            Die Einreise ist für getestete, genesene oder geimpfte Personen möglich, Kinder unter 10 Jahren dürfen ohne irgendwelche Nachweise jederzeit einreisen. (ab 01.07. Kinder unter 12 Jahren). Die Anmeldeflicht für die Einreise ist entfallen.

            Genesene Personen: müssen einen gültigen Nachweis mitführen und sind von der Testpflicht ausgenommen
            Geimpfte Personen: sind ab dem 22. Tag nach der 1. Impfung von der Testpflicht ausgenommen

            Ausreise:

            Auch bei Ihrer Rückreise nach Deutschland müssen nicht in Quarantäne. Die Anmeldepflicht für die Rückreise ist entfallen.

          • Covid-19 Testungen

            Für Ihre Anreise benötigen Sie einen negativen Test, eine Impfung oder einen Genesungsnachweis.

            Test-Gültigkeiten:

            • Selbsttest mit digitaler Lösung: 24h 
            • Antigentest: 48h
            • PCR-Test: 72h

            Testausnahmen für genesene und geimpfte Personen:

            • Personen, die mit Sars-Cov-2 infiziert waren, sind ab dem Zeitpunkt der Genesung ein halbes Jahr lang von der Testpflicht befreit. (hierzu muss ein behördlicher Nachweis vorgezeigt werden)
            • Geimpfte Personen sind nach dem 22. Tag nach erhalt der 1. Impfung von der Testpflicht ausgenommen

            Für Ihren Aufenthalt:

            • während Ihres Aufenthalt muss täglich, nach Ablauf Ihres Einreisetests, ein Selbsttest gemacht werden, dafür haben wir direkt im Hotel eine überwachte Teststation für Sie eingerichtet, dieser Test ist auch für Aktivitäten ausser Haus gültig. (ab 01.07. muss nur noch alle 48h getestet werde, für alle Personen ab 12 Jahren)
            • außerdem gibt es in unmittelbarer Nähe des Hotels ausreichend Teststationen für Antigen-Schnelltests, eine Anmeldung vorab ist erforderlich, der Test ist für alle Gäste kostenfrei

          Translate website

          » Google Translator deaktivieren