loading
Familotel amiamo > Kinderhotel Salzburg

Wandern & Klettern

„Schritt für Schritt eine Entdeckung.“


Einfach losgehen und die Umgebung entdecken: Beim Wandern erleben Sie die schönsten Ecken Ihrer Urlaubsregion.

Unsere
Top-Bewertungen
100%

Weiterempfehlung


Wandern und Klettern für Jedermann

Viele malerische Routen führen Sie durch Zell am See – Kaprun – ganz gleich, ob Sie geübter Wanderer oder Anfänger sind. Auch kleine Wanderer sind hier herzlich willkommen, denn viele Routen sind auch für Kinder und Buggys geeignet.

wandern

ist doch kinderleicht


Das amiamo ist der perfekte Ausgangspunkt für unzählige Wanderung für jede Altersklasse. Ob Sie direkt mit dem AreitXpress vorm Haus starten oder doch lieber nach Kaprun fahren um den Familienberg Maiskogel zu erkunden bleibt ganz Ihnen überlassen. Viele Wanderungen sind auch mit dem Buggy möglich.

Zwei Mal die Woche bieten wir eine geführte familiengerechte Wanderung vom Haus aus an.

Schmittenhöhe

geführte Wanderungen


Auf unserem Hausberg, der Schmittenhöhe, werden wöchentlich geführte Wanderungen angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos, das Ticket für die Bergbahn ist in der Zell am See – Kaprun Card bereits enthalten!

  • Montag: Nahes Gipfelglück
  • Dienstag: Almwanderung Hochsonnbergalm
  • Freitag: 4-Seen-Kunstwanderung

für Gipfelstürmer

Bergtouren


Für Profis (und Semiprofis) ist die Hochgebirgswelt der Hohen Tauern natürlich ein Eldorado erster Güte. Hier finden sie unzählige Wander- & Bergsteigertouren in allen Höhen- und Schwierigkeitsgraden. Beispielsweise im Nationalpark Hohe Tauern, im Steinernen Meer oder im Hochkönigsmassiv.

Klettersteigarena Höhenburg

Klettern


Die Klettersteigarena Höhenburg zählt mit seinen verschiedensten Klettersteig- und Sportklettermöglichkeiten für Kinder und Erwachsene mit Sicherheit zu den Urlaubshighlights in der Region - Drei Klettersteige mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Alle drei Steige enden am Gipfel der Höhenburg. Der Fotoapparat sollte im Gepäck jedes Kletterers dabei sein, denn die Klettersteige im hochalpinen Umfeld und mit den Hochgebirgsstauseen im Hintergrund sind eine einzigartige Kulisse für Sportler und Erholungssuchende. Der Abstieg zurück zur Staumauer erfolgt über den gemütlichen Höhenburg-Wanderweg.

Service


Eine Wanderkarte mit den beliebtesten Tourenmöglichkeiten erhalten Sie kostenlos an der Rezeption. Werfen Sie einen Blick in unsere Wandermappe an der Rezeption. Hier finden Sie Wandertipps für Groß & Klein, mit Buggy oder Rückentrage. Gerne vermitteln wir Ihnen auch geprüfte Bergführer!

Translate website

» Google Translator deaktivieren